• Doxycyclin

Doxycyclin

  • auf Lager
Dosierung Menge Preis Jetzt bestellen
100 mg 30 89
100 mg 60 99
100 mg 90 126
100 mg 180 169
100 mg 270 199
100 mg 360 226
Auf dieser Seite finden Sie:
  1. Wozu Doxycyclin kaufen?
  2. Wie wirkt Doxycyclin gegen Chamydien?
  3. Wie online Doxycyclin kaufen?
  4. Welche Dosierung passt mir?
  5. Woher kann ich erfahren, dass ich eine Chlamydien-Behandlung brauche?
  6. Sind Doxycyclin 100 mg Tabletten für alle geeignet?
  7. Ist Doxycyclin die einzige Variante?
  8. Nebenwirkungen bei Doxycyclin
  9. Wie verträgt sich Doxycyclin 100 mg mit Alkohol?
  10. Andere Anwendungsgebiete von DOXYCYCLIN

Wozu Doxycyclin kaufen?

Doxycyclin ist ein häufig verschriebenes Antibiotikum, mit dem verschiedene Typen der bakteriellen Infektionen behandelt werden können. Das ist auch das empfohlene und am häufigsten verschriebene Antibiotikum zur Chlamydien-Behandlung. Es gibt viele Klassen der Antibiotika. Und Doxycyclin gehört zu den Tetrazyklinen.

Sie können jetzt Doxycyclin kaufen, bei der legalen Apotheke Cheltenham Pharmacy. Fordern Sie jetzt ein Rezept online an. Um das Rezept zu bekommen, müssen Sie den Fragebogen ausfüllen und Ihre Bestellung aufgeben. Lassen Sie Ihre Doxycyclin 100 mg Tabletten nach Hause liefern, schnell und in einem neutralen Karton. Einer unserer Ärzte überprüft Ihre Bestellung und verordnet eine passende Behandlung.

Wie wirkt Doxycyclin gegen Chamydien?

Antibiotika wirken auf Bakterien. Zum Überleben und zur Vermehrung müssen Bakterien bestimmte Proteine produzieren. Doxycyclin gelangt in die Bakterienzellen und hemmt die Produktion dieser Proteine.

Durch eine richtige Einnahme hilft Doxycyclin, eine bakterielle Infektion wie Chlamydien in 95% der Fälle komplett loszuwerden. Um sicher zu sein, dass Doxycyclin wirkt, wie es soll, ist es wichtig, das Antibiotikum bis zum Ende rechtzeitig einnehmen, wie es der Arzt verschrieben hat.

Doxycyclin Tabletten helfen Ihnen, den Krankheitserreger im Körper zu bekämpfen. Leider kann das Antibiotikum nicht der erneuten Ansteckung mit den Infektionen wie Chlamydien vorbeugen. Während der Chlamydien-Behandlung empfehlen wir Ihnen, auf den Vaginal-, Oral- oder Analverkehr zu verzichten, auch mit einem Kondom. Dasselbe gilt für Ihren Partner/ Ihre Partnerin. Das soll der Übertragung der Infektion anderen Personen oder der erneuten Anteckung während der Genesung vorbeugen.

Wenn Sie trotzdem beschließen, mit jemandem Sex zu haben, verwenden Sie ein Kondom, um die Verbreitung der Infektion zu stoppen.

Wie online Doxycyclin kaufen?

Wenn Sie eine Chlamydien-Behandlung benötigen, können Sie bei der Apotheke Thecheltenhampharmacy.com Doxycyclin kaufen. In ein paar Schritten:

  • Füllen Sie einen kurzen Fragenbogen zu Ihrer Gesundheit.
  • Einer unserer Ärzte überprüft Ihre Antworten verordnet eine passende Behandlungsoption.
  • Doxycyclin versenden wir schnell und diskret.

Während Sie eine Bestellung machen, kann unser Arzt fragen, woher Sie wissen, dass Sie Chlamydien haben. Zum Beispiel wenn Sie oder Ihr(e) PartnerIn einen positiven Test auf Chlamydien haben, dann verschreibt der Arzt Doxycyclin Tabletten.

Die Vorteile der Online-Bestellung bei der Apotheke Cheltenham Pharmacy bestehen darin, dass Sie keinen Termin beim Arzt vereinbaren müssen und die Lieferung schnell und diskret ist. Bei Fragen können Sie sich von einem der Ärzte kostenlos beraten lassen. Andere Möglichkeiten, ein Rezept für Doxycyclin zu bekommen, ist zu Ihrem Hausarzt oder Hautarzt zu gehen.

Welche Dosierung passt mir?

Die richtige Dosierung von Doxycyclin hängt von der Erkrankung ab. Um Chlamydien erfolgreich zu behandeln, sollen Sie Doxycyclin 7 Tage lang einnehmen, eine 100mg-Tabletten 2mal täglich, am besten mit 12 Stunden Abstand zwischen jeder Einnahme. Die Tablette soll unzerkaut mit Wasser geschluckt werden, eine am Morgen und eine am Abend, mit oder ohne Nahrung.

Woher kann ich erfahren, dass ich eine Chlamydien-Behandlung brauche?

So verstehen Sie, dass Sie Chlamydien haben:

  • wenn Sie einen positiven Schnelltest auf Chlamydien haben;
  • wenn der Arzt bei Ihnen diese Infektion diagnostiziert hat;
  • wenn Sie ungeschützten Sex mit einer Person hatten, die mit Chlamydien infiziert ist.

Wenn Sie vermuten, dass Sie Chlamydien-Symptome haben, aber nicht infiziert sind, würden Sie Doxycyclin nicht bekommen. In diesem Fall empfehlen wir nachdrücklich, sich auf Chlamydien testen zu lassen. Dasselbe gilt auch, wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr(e) PartnerIn eine Geschlechtskrankheit hat.

Sind Doxycyclin 100 mg Tabletten für alle geeignet?

Doxycyclin kann von Personen ab 12 Jahren verwendet werden. Sie sollen nicht mit Doxycyclin behandelt werden, wenn Sie:

  • auf Doxycyclin oder Tetrazykline im Allgemeinen allergisch sind,
  • schwanger sind oder das Baby stillen;
  • im Alter unter 12 Jahren sind;
  • eine Saccharoseintoleranz oder Fructoseintoleranz haben.

Wenn Sie eine der folgenden Gesundheitsprobleme haben, sollten Sie zuerst mit einem Arzt sprechen, der herausfindet, ob Doxycyclin 100 mg für Sie sicher wäre:

  • Leberprobleme
  • Nierenprobleme
  • Ösophagitis
  • Autoimmunerkrankungen, z. B. systemischer Lupus
  • Myasthenia gravis

Doxycyclin kann mit anderen Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln wechselwirken. Wenn Sie die folgenden Medikamente einnehmen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt vor der Behandlung mit Doxycyclin:

  • andere Antibiotika
  • Antazida
  • Nahrungsergänzungsmittel mit einem Gehalt an Aluminium, Kalzium, Magnesium, Zink oder Bismut
  • eisenhaltige Nahrungsergänzungsmittel
  • Retinoide (zur Behandlung verschiedener Hauterkrankungen)
  • Quinapril (zur Behandlung des Bluthochdruckes)
  • Antikoagulanzien wie Warfarin
  • Kaolin (zur Diarrhoe-Behandlung)
  • Ergotamin oder Methysergid (zur Behandlung der Migräne oder Kopfschmerzen)
  • Methoxyfluran
  • Methotrexat
  • Antiepileptika wie Carbamazepin oder Phenytoin
  • Ciclosporin
  • Rifampicin

Doxycyclin kann auch Auswirkungen auf Impfstoffe gegen Tiphus haben. Um sich zu vergewissern, dass Doxycyclin die richtige Behandlungsoption für Sie ist, sprechen Sie immer mit einem Arzt, online oder direkt.

Ist Doxycyclin die einzige Variante?

In der Vergangenheit wurde Azithromycin bei der Behandlung von Chlamydien eingesetzt. Seit langem wird es aber zu diesem Zweck nicht empfohlen. Doxycyclin gilt als die einzig empfohlene Chlamydien-Behandlung.

Ihr Arzt könnte Ihnen ein anderes Antibiotikum verschreiben, zum Beispiel Amoxicillin oder Erythromycin, wenn Sie:

  • schwanger sind oder das Baby stillen
  • eine Allergie auf Doxycyclin oder Azithromycin haben
  • starke Nebenwirkungen bekommen

Ist das Risiko der Komplikationen wegen Chlamydien für Sie höher, könnte der Arzt einen längeren Kurs von Doxycyclin verordnen, 10 Tage statt 7.

Es ist mit gesundheitlichen Risiken verbunden, Chlamydien unbehandelt zu lassen. Von allein verschwinden solche Infektionen nicht. Wenn Sie auf die Behandlung Ihrer Chlamydien verzichten, dann setzen Ihren Sexualpartner oder Ihre Sexualpartnerin einem Risiko der Ansteckung aus. Zudem sind Sie durch Komplikationen wegen Chlamydien gefährdet.

Nebenwirkungen bei Doxycyclin

Die häufigsten Nebenwirkungen des Antibiotikums Doxycyclin sind:

  • Bauchschmerzen
  • Diarrhoe
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Vaginalpilz bei Frauen
  • Kopfschmerzen
  • Lichtempfindlichkeit

Die Nebenwirkungen sind zwar möglich, aber nicht jeder Doxycyclin-Anwender bekommt sie. Stärkere Nebenwirkungen, die zum Glück selten sind, sollen sofort gemeldet werden:

  • starke allergische Hautreaktionen
  • Photosensibilisierung
  • starke Kopfschmerzen
  • verschwommenes Sehen, Doppelsehen, blinder Fleck
  • vorgewölbte Fontanelle
  • Sodbrennen
  • pseudomembranöse Kolitis (starker Flüssigkeitsverlust, Bauchschmerzen, Durchfall und Fieber)
  • Magenkrämpfe
  • Zahnverfärbungen
  • Zahnschmelzschäden
  • Blutniederdruck
  • Herzrasen
  • Schmerzen in den Gelenken und Muskeln
  • Hepatitis
  • Leberinsuffizienz

Wenn Sie mäßige oder starke Nebenwirkungen nach Doxycyclin haben, sprechen Sie darüber mit Ihrem Arzt. Er kann vorschlagen:

  • die Anwendung zu beenden
  • ein anderes Antibiotikum zu verschreiben
  • die Nebenwirkungen mit anderen Medikamenten, z. B. mit den Schmerzmitteln zu beseitigen

Wie verträgt sich Doxycyclin 100 mg mit Alkohol?

Der Alkoholkonsum während der Behandlung kann die Wirkung von Doxycyclin beeinträchtigen. Gleichzeitig kann die gemischte Anwendung von Doxycyclin mit Alkohol das Risiko der Nebenwirkungen und der Leberprobleme erhöhen. Wenn Sie während der Behandlung auf Alkohol verzichten, geben Sie Ihrem Körper die beste Chance, möglichst schnell zu genesen. Ganz ruhig können Sie nach 48 Stunden nach der letzten Doxycyclin Tablette Alkohol trinken.

Andere Anwendungsgebiete von DOXYCYCLIN

Doxycyclin wird außerdem zur Behandlung anderer bakteriellen Infektionen eingesetzt:

  • Atemweginfektionen
  • Harnweginfektionen
  • andere Geschlechtskrankheiten
  • Hautinfektionen, darunter auch Akne
  • Augeninfektionen
  • andere Infektionen: Cholera und Clostridien

In verschiedenen Dosierungen kann Doxycyclin zur Vorbeugung (100 mg) und Behandlung (200 mg) von Malaria eingesetzt werden.

Doxycyclin findet Anwendung bei der Vorbeugung des Tsutsugamushi-Fiebers, der Reisediarrhoe und einer Leptospirose.

Bei der Apotheke Cheltenham Pharmacy können Sie mit der Anforderung des Rezeptes online Doxycyclin kaufen. Starten Sie jetzt eine Beratung.


Einzelnachweise

  1. Cunha BA, Sibley CM, Ristuccia AM. Doxycycline
  2. Riond JL, Riviere JE. Pharmacology and toxicology of doxycycline
  3. Beipackzettel zu Doxycyclin
  4. Eintrag zu Doxycyclin in der ChemIDplus-Datenbank der United States National Library of Medicine (NLM)
  5. Joshi N., Miller D.Q. Doxycycline revisited. Arch Intern Med, 1997, 157(13), 1421-8

Nehme es 4 Tagen lang. Meine Beschwerde ist schon viel besser geworden und mein Magen scheint Doxycyclin gut zu vertragen.

Schreiben Sie eine Erfahrung

    Schlecht           Gut
Warenkorb anzeigen
Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.